Feuerperformance mit viel Jonglage

Mit Ihren Jongliershows verstehen es die MINDSPINNERS seit über 16 Jahren bei Auftritten in In- und Ausland ihr Publikum zu begeistern.

Das tragende Element dieses Showacts ist das "Feuer" - es wird damit getanzt, jongliert, geschwungen und gespielt.

Die künstlerische Leistung, das Ambiente der Darbietung sowie die Symbiose mit der verwendeten Musik lassen diese Aufführungen zu etwas Einzigartigem werden.
Das technische Können der Gruppe reicht von Keulenjonglagen über Tanzeinlagen, Jonglieren mit den Devilsticks, dem Schwingen mit "Pois" und "Snakes" bis hin zu atemberaubendem Passing mit Feuerkeulen.

All dies zusammen findet Ausdruck in einer dynamischen und energiegeladenen Aufführung, die den Zuseher verzaubern und auf eine mystische Reise begleiten wird.

Die Faszination des Feuers, die Freude am Spiel und die Begegnung mit dem Publikum lassen die Feuershow der MINDSPINNERS zu einer spannenden und unvergesslichen Showeinlage werden.

Dieses Programm kann auch mit der Glowshow zu einer durchgehenden Aufführung kombiniert werden!

> Weiter zum Video

Feuershow Snakes

Technische Anforderungen

Dauer:

15 min. bei 2 Akteuren
20 min. bei 3 Akteuren

Auftrittsfläche:

mind. 8 Meter breit - 6 Meter tief - 4 Meter lichte Höhe
kleiner nur nach vorheriger Absprache

Grundsätzlich gilt: je größer die Bühne umso besser die Show.

Die Auftrittsfläche muss einen ebenen, rutschfreien Untergrund haben, sowie frei von Musikinstrumenten, Tonanlagen, Kabeln, ect. sein. Für Auftritte auf einer Bühne haben wir einen brandsicheren Teppich (B1) den wir auslegen können.

Im Umkreis der Auftrittsfläche darf sich kein leicht entzündbares Material befinden.

Musik:

Hiefür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Der Veranstalter stellt eine ausreichend dimensionierte PA-Anlage zur Verfügung. Unsere Showmusik wird wahlweise von CD oder MP3 abgespielt. Für Bühnenshows benötigen wir außerdem zwei Monitorboxen zur Beschallung der Auftrittsfläche.

  • Wir verwenden unsere eigene PA- Anlage. Diese ist für kleine bis mittelgroße Veranstaltungen ausreichend.
    Hierfür benötigen wir einen Stromanschluss (230 V / 10A Schuko)

Licht:

Bei Auftritten im Freien ist eine Show mit Feuer nur nach Einbruch der Dämmerung bzw. im Dunklen sinnvoll.

Bei Indoor - Veranstaltungen sollte die Räumlichkeit weit möglichst abgedunkelt sein. Absolute Dunkelheit ist aber nicht notwendig!

> Zum Ausdrucken der technischen Anforderungen steht hier ein PDF-File zur Verfügung!

Feuershow Jongleure Feuershow Devil-Stick